Startseite | Registrierung | Sitemap | Impressum | Kontakt

Entstehung des Kompetenzzentrums Deutsch

Das Kompetenzzentrum Deutsch, am 1. März 2004 an der Leibnizschule Offenbach gegründet, ist dem Staatlichen Schulamt Offenbach am Main zugeordnet, auf dessen Initiative die Einrichtung zurückgeht, und wird durch die Stadt Offenbach unterstützt.

Zunächst konzentrierte sich die Arbeit dieses Kompetenzzentrums auf den Aufbau eines Netzwerks, um Schulen in ihrer Arbeit zu unterstützen und Deutsch als schulische und gesellschaftliche Schlüsselqualifikation zu fördern.

Im Rahmen einer Neustrukturierung der Kompetenzzentren des Staatlichen Schulamtes für Lehrkräfte vom Staatlichen Schulamt Offenbach und dem Schulträger des Kreises Offenbach konzentriert sich das Kompetenzzentrum Deutsch nun zunächst insbesondere auf den Bereich Fortbildung für Lehrkräfte aller Schulformen, die das Fach Deutsch in Stadt und Kreis Offenbach am Main unterrichten. Durch dieses Fortbildungsangebot soll eine Weiterentwicklung des Fachunterrichts initiiert und allen Schulen Zugang zu diesem Prozess gewährt werden.

Seit dem Schuljahr 2011/12 ist die Kernaufgabe der Mitarbeiter des Kompetenzzentrums Deutsch der Bereich "Unterrichtsentwicklungsberatung" im Auftrag des Hessischen Kultusministeriums.