Startseite | Registrierung | Sitemap | Impressum | Kontakt

Hinweise zu unterrichtsrelevanter Software

Welche Software eignet sich zum Einsatz in der Schule? Wir geben Tips und Anregungen!

Audacity

ist eine freie Software für Linux, Windows und Mac, mit der sich Audiodateien aufnehmen und verändern lassen.

Anleitungen finden sich hier, download unter Souce-Forge.net.

Visualisation und Strukturierung mit Mindmaps

Freemind ist ein Programm für Windows und Linux, mit dem sich Unterrichtsinhalte als Mindmap visualisieren und strukturieren lassen. Es eignet sich z.B. hervorragend für ein "Brainstorming", das anschließend geordnet als Gliederung verwendet werden kann. Die Software exportiert das Mindmap per XML natürlich sowohl als Webseite als auch in eine OpenOffice-Datei. Mit OpenOffice lassen sich damit problemlos PDF-Dateien erzeugen. Die neuste Version 0.9 beherrscht allerdings auch den direkten PDF-Export. Freemind ist OpenSource und damit frei verfügbar; es kann kostenlos auf allen Schulrechnern installiert werden. Damit ist es eine attraktive Alternative zu proprietären Produkten. Um zur Download-Seite zu gelangen, klicken Sie einfach auf eines der beiden Bilder!

AtoCC graphische Darstellung von Automaten

Im Rahmen des Unterrichts der theoretischen Informatik muss man mit den Schülern immer wieder Automaten graphisch darstellen. Hierzu eignet sich der Programmteil AtoCC AutoEdit hervorragend.

Die Software steht als direkter Download unter http://www.atocc.de zur Verfügung.

UMLed ein freier UML Editor

UMLed unterstützt die schulische Arbeit wesentlich durch eine gut gelungene  Verbindung zwischen UML und  Delphi- bzw. Java-Quellcodedateien. (Import, Bearbeitung und Export). Es befreit damit Schüler und Lehrer von vielen unnötigen Routinearbeiten, vorausgesetzt, sie arbeiten objektorientiert. Damit macht UMLed objektorientiertes Arbeiten in der Schule noch einfacher!

Download unter http://www.kubitz-online.de/UMLed/index.html

Das Programm ist Lizenzfrei, es wird aber um eine Spende gebeten.

StruktED Editor zur Erstellung von Struktogrammen

Einfach zu bedienendes Programm zur Erstellung von Struktogrammen zur Veranschaulichung von Programmabläufen.

Das händische Zeichnen von Struktogrammen vermiest den Schülern diesen wichten Arbeitsschritt, durch die Verwendung von StruktED steigt die Begeisterung deutlich.

GIMP - Bildbearbeitung für alle!

Vielen bereits bekannt, für einige noch Neuland: Die Bildbearbeitungssoftware GIMP ist nicht nur plattformunabhängig, sondern auch OpenSource. Etwas gewöhnungsbedürftig ist zwar das Arbeiten in mehreren Fenstern, vom Bedienungsumfang steht GIMP einem professionellen Programm, wie Photoshop, in nichts nach.

Achtung: Bei der Installation muss zuerst die GTK-Umgebung installiert werden, danach das eigentliche Programm GIMP. Bei einem Installationsprogramm (unser Link) wird das allerdings automatisch erledigt.

Unter Linux ist das Programm standardmäßig in jeder Distribution enthalten.
Für Windows kann man es z.B. hier herunterladen.


Eine Dokumentation zu GIMP findet man hier!

Picasa - Einfache Bildverwaltung für Windows

Leider nur für Windows erhältilich ist Picasa eine Vielzweckwaffe, die auch von Anfängern ohne Probleme beherrscht werden kann.

Mit Picasa lassen sich Bilder nicht nur verwalten, sondern auch bearbeiten und auf eine Webseite laden. Das Programm ist kostenlos bei Google erhältlich. Download hier!

 

Irfanview - Bildverwaltung und -betrachtung für Batch-Freunde

Die Bildbetrachtungssoftware Irfanview bietet neben grundlegenden Bildbearbeitungsfunktionen auch die Möglichkeit, per Batch-Datei Konvertierungen vorzunehmen. Mehr Info und Download hier.