Startseite | Registrierung | Sitemap | Impressum | Kontakt

Martin Aigner, Ehrhard Behrends

Alles Mathematik - Von Pythagoras bis zum CD-Player

"Es [Das Buch] ist zu einem Spaziergang durch weite Gebiete der Mathematik geworden, der auch dem Laien einen sehr guten Eindruck von der Bedeutung der Mathematik vermitteln kann."  (Die Welt, 19.12.00)
"Das Buch eröffnet faszinierende Einblicke in die Bedeutung der Mathematik, ihre Beziehung zur Philosophie, Kunst und Technik, aber vor allem ihre Anwendung in verschiedensten Lebensbereichen. [ ] Insgesamt ist es ein wirklich lesenswertes Buch, das nicht nur Mathe-Fans ans Herz gelegt sei."  (Bücherschau, 2/01)
"Sehr lesenswert ist auch das Nachwort des Mathematikphilosophen Philip J. Davis, der der Frage nach der Zukunft der Mathematik nachgeht und über den Trend sinniert, Denken durch den Mausklick und Beweise durch Beobachtungen zu ersetzen. Davis sieht die Zukunft der Mathematik im Multimediazeitalter in einer zunehmenden Spannung zwischen dem Realen und dem Virtuellen.  Auch die reinste Wissenschaft unterliegt eben dem Wandel der Zeiten."  (Universitas 10/01)
"Das Buch 'Alles Mathematik', das eine Auswahl von Vorträgen wiedergibt, widerlegt auf schlagende Weise die gängigen Vorurteile 'zu schwer, zu trocken, zu abstrakt, zu abgehoben'. [ ] Lesen Sie den köstlichen Beitrag 'Romeo und Julia, spontane Musterbildung und Turings Instabilität' von Bernold Fiedler! [ ] Da lernen Sie was fürs Leben!"  (Spektrum der Wissenschaft 12/01)

Preis: 24,90 € / Vieweg (2002)

Regina Bruder, Timo Leuders, Andreas Büchter

Praxisbuch Lernkompetenz: Mathematikunterricht entwickeln 5.-10. Schuljahr.

Bausteine für kompetenzorientiertes Unterrichten (Broschiert)
Was sollen die Schüler/innen in Mathematik können und wie sieht der Unterricht aus, in dem sie das Geforderte lernen? Im Rahmen von bundesweiten Forschungsprojekten, Modellversuchen wie SINUS und Fortbildungen haben die Autoren hierzu zahlreiche Vorschläge entwickelt und erprobt. Beispiele erhellen, wie Mathematik praktisch weiterentwickelt wird, etwa durch
- Arbeiten mit vielfältigen Aufgaben
- Sicherung von Basiswissen
- Förderung eigenverantwortlichen Lernens
- Stärkung kooperativen Arbeitens un
- Leistungsüberprüfung.

Preis: 17,95€ / Cornelson (Februar 2008)

Ian Stewart

Die Zahlen der Natur - Mathematik als Fenster zur Welt

Mathematik ist die Lehre von den Zahlen? Falsch! Mathematik ist viel mehr. Sie stellt unser bestes Werkzeug dar, die Welt um uns herum zu beschreiben und zu verstehen - ob es um die Symmetrie von Schneeflocken, die Bewegung der Planeten, die Fellzeichnung von Tigern und Leoparden oder den Rhythmus tropfender Wasserhähne geht. Mathematik ist die Wissenschaft von den Mustern, und ein ganzes Universum von Phänomenen spannt sich unter diesem gemeinsamen Dach auf. Lassen Sie sich von Ian Stewart zu einer ebenso intelligenten wie unterhaltsamen Führung durch die "Denklandschaft" der modernen Mathematik einladen.

Preis: 10,00 € / Spektrum (2001)

Thomas Sonar

Angewandte Mathematik, Modellbildung und, Informatik

Das vorliegende Buch hat die Grundelemente der mathematischen Modellierung zum Thema. Es wendet sich hierbei insbesondere an Schüler, Lehramtskandidaten und Lehrer mit dem Zweck, das immer wieder eingeforderte Thema Modellierung deutlicher als bisher in den Mathematikunterricht zu integrieren. Das Buch will hierfür wichtige Grundlagen und Motivation für die Beschäftigung mit angewandter Mathematik in Unterricht und Studium schaffen. Ein Ziel ist es dabei, den Selbstzweck von Numerischer Mathematik zu überwinden und vielfältige Anwendungen von mathematischen Theorien in Technik, Biologie und Ökonomie rechnerorientiert aufzubereiten.

Der Autor präsentiert in seinem Buch Algorithmen der Numerischen Mathematik leicht verständlich und unterhaltsam und unterbreitet so einer breiten Leserschaft den Zugang zu den Theorien.

Preis: 21,90€ / Vieweg (September 2001)

W. Küstenmacher, H. Partoll, I. Wagner, T. Küstenmacher

Mathe macchiato - Cartoon Mathematikkurs für Schüler und Studenten

Mathematik ist ein Eckpfeiler für viele Studienrichtungen. Studenten begegnen in Ihrem Studium mathematischen Problemstellungen, die schon in der Schule nicht ganz klar waren. Hier unterstützt dieses Buch, das lehrstoffmäßig die Grundlagen zur höheren Mathematik legen will und dem Leser auch noch einen Einblick in die Analysis gibt. Jedes Kapitel enthält eine Cartoongeschichte und praktische Beispiele, mit Cartoons veranschaulicht. Ein abschließendes Übungskapitel (Lösung zu jeder Übung) läßt den Leser überprüfen, ob der Stoff wirklich verstanden wurde.

 Preis: 14,95 € / Pearson Studium (September 2003)

Heinz Partoll, Irmgard Wagner

Mathe macchiato Analysis - Differential- und Integralrechnung mit Cartoons für Abitur und Universität

Mathematik als Unterhaltung?
Mathematik ist ein Pflichtfach in der Schule und Eckpfeiler für viele Studienrichtungen. Das bedeutet, es ist für viele ein Muss und nur für wenige Eingeweihte ein Vergnügen. Dieses Buch veranschaulicht und erklärt die Analysis mit Cartoons, bewältigt dabei den grundlegenden Lehrstoff zur Differenzialrechung und führt in das Integral ein. Humor, Einsichten und Aha-Momente, die durch die Cartoons vermittelt werden, ersetzen stundenlanges Büffeln. Das Buch ist der unentbehrliche Begleiter und Ratgeber für einfolgreiches Mathabi und für den schnellen und mühelosen Einstieg in die Uni.

Preis: 14,95 € / Pearson Studium 2005

Werner Blum, Christina Drüke-Noe, Ralph Hartung, Olaf Köller (Hrsg.)

Bildungsstandards Mathematik: Konkret - Aufgabenbeispiele, Unterrichtsanregungen, Fortbildungsideen

Die Aufgabenbeispiele dieser Veröffentlichung sollen die Bildungsstandards veranschaulichen und Hinweise zu einem stärker kompetenzorientierten Unterricht geben. In den jeweiligen Kapiteln soll deutlich werden, wie Kompetenzen aufgebaut, eingeübt und überprüft werden können. Hieraus soll die Entwicklung einer anforderungsbezogenen Aufgabenkultur verbunden mit einer Unterrichtskultur, die auf unterschiedliche Schülervoraussetzungen eingeht, erwachsen. Das Werk soll somit zusätzlich Unterrichtsanregungen und Fortbildungsideen geben und ist für einen breiten Einsatz im Unterricht geeignet.
Erschienen ist „Bildungsstandards Mathematik: Konkret – Aufgabenbeispiele, Unterrichtsanregungen, Fortbildungsideen“ am 11. September 2006 im Cornelsen-Scriptor-Verlag. Dem Buch ist eine CD-ROM beigefügt, welche alle Aufgaben des Buches, teilweise mit Original-Schülerlösungen und weiteren didaktischen Kommentaren, enthält.

Preis: 16,95 € / Cornelson 2006

Andreas Büchter, Timo Leuders

Mathematikaufgaben selbst entwickeln  Lernen fördern - Leistung überprüfen

Ihre Klasse soll selbstständiger arbeiten: Mit welchen Aufgaben können Sie das erreichen? Die nächste Klassenarbeit steht an: Was sollten Sie bei der Aufgabenstellung beachten? Wie können Sie den Aufgabenpool des Schulbuchs sinnvoll ergänzen? Antworten gibt Ihnen dieser Band. Ausgehend von der Frage "Was ist überhaupt eine gute Mathematikaufgabe?" stellen die Autoren an unterrichtsnahen und konkreten Beispielen

  • Kriterien für gute Mathematikaufgaben,
  • Übersichten über Aufgaben zum Entdecken, Üben, Diagnostizieren und Bewerten,
  • Aufgabenbeispiele für das Modellieren, Problemlösen und Argumentieren und
  • Checklisten für die Konstruktion, den Einsatz und die Bewertung von Aufgaben vor.

Preis: 16,95 € / Cornelson 2005

Timo Leuders

Qualität im Mathematikunterricht

1997 rückte die TIMS-Studie den Mathematikunterricht an deutschen Schulen ins Rampenlicht: Deutsche Schüler schnitten im internationalen Vergleich nur mäßig ab. Der Druck auf Mathematiklehrerinnen und -lehrer ist seither enorm gewachsen. Dieses Praxishandbuch gibt Einblick in wichtige neue Entwicklungen und Positionen. Es stellt praxiserprobte Verfahren und Instrumente vor, die die Qualitätsmerkmale eines guten Mathematikunterrichts begründen und produktiv reflektieren, und es sondiert aktuelle Fragestellungen des Mathematikunterrichts (z. B. in der Lehrerausbildung oder der schulinternen Weiterbildung).

Preis: 18,95 € / Cornelson 2005

Siegfried Uhl, Bernhard Schader

Qualitative Auswertung der Abschlussarbeiten in den Bildungsgängen der Haupt- und Realschule 2004 (Hrsg. Hess. Kultusministerium)

erhältlich bei:

Amt für Lehrerbildung - Publikationsmanagement
Rothwestener Straße 2 - 14
34233 Fuldatal
Fax: 0561 / 8101-139
E-Mail: publikationen(at)afl.hessen.de


Best.-Nr. 01041
Preis: 5,00 € zzgl. Versandkosten

 

Christina Drüke-Noe, D. Leiß

Grundbildungsorientierte Aufgaben für den Mathematikunterricht (Hrsg. Hess. Kultusministerium)

Materialien zum Unterricht
Der vorliegende zweite Band der „grundbildungsorientierten Aufgaben für den Mathematikunterricht“ stellt Aufgaben als Kern unterrichtlichen Handelns mit möglichen Lösungswegen, den Lösungen sowie entsprechende methodische Anregungen vor. Diese Aufgaben eignen sich in unterschiedlichem Maße für Haupt-, Real und Gymnasialschüler in den Jahrgangstufen 5 bis 10 und stellen inner- wie außermathematische Bezüge her, die die Lebenswelt der SchülerInnen betreffen.


ISBN: 3-88327-516-6
Preis: 6.00 Euro / 2004

Timo Leuders (Hrsg.)

Mathematik-Didaktik  Praxishandbuch für die Sekundarstufe I und II

Dieses Praxishandbuch bietet wertvolle Anregungen und eine hilfreiche Orien-tierung für ein erfolgreiches Unterrichten von Mathematik. Es richtet sich ebenso an Lehramtskanditatinnen und -kanditaten wie an erfahrene Mathematiklehrer. Mathematikdidaktiker aus Forschung und Lehre sowie Schulpraktiker aus der Lehreraus- und weiterbildung berichten über zeitgemäße An-sätze des Unter-richtens und geben eine Vielzahl praktisch umsetzbarer Beispiele.
Aus dem Inhalt:

  • Mathematische Bildung
  • Umgangssprache und Fachsprache
  • Beweisen und Argumentieren
  • Problemlösen und Kreativität
  • Mathematische Anwendungen
  • Mathematikunterricht öffnen
  • Mit Neuen Medien Lernen
  • Unterricht planen und auswerten

Preis: 19,95 € / Cornelson 2003

Wilfried Herget, Dietmar Scholz

Die etwas andere Aufgabe - aus der Zeitung

Hätten Sie mal Lust auf "ganz andere Aufgaben"? Dann überzeugt Sie vielleicht diese tolle Aufgabensammlung: Die beiden Autoren haben über 200 Aufgaben aus Zeitungsausschnitten ausgewählt, die mit geringem Aufwand direkt im Unterricht einsetzbar sind. Abwechslungsreiche und lebendige Aufgabentexte bieten Ihnen einen Ausstieg aus dem alltäglichen Schulbuch-Aufgaben-Ritual. Ihre Schüler/innen werden merken, dass es sich lohnt zu rechnen. Mit einer Übersicht über die Anforderungen und mit ausführlichen Lösungsbeschreibungen!

Aus dem Inhalt: Prozentrechnung, Exponentielles Wachstum, Das liebe Geld, Große Zahlen, Einheiten, Geschwindigkeiten, Formeln, Funktionen und grafische Darstellungen, Brüche und Zahlenverhältnisse.

Preis:  9,90 € / Kallmeyer Verlag

Jürgen Tietze

Einführung in die Finanzmathematik

Das Buch behandelt die klassischen Verfahren der Finanzmathematik. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der Berechnung der unterschiedlichen Effektivzinsberechnungsverfahren in der Praxis und der daraus abgeleiteten Aspekte zur “richtigen” Verzinsung von Kapital. Die – insbesondere für das Selbststudium konzipierte – Darstellung wird durch Hunderte von Beispielen und Übungsaufgaben unterstützt, die ein solides Verständnis und die sichere Beherrschung des finanzmathematischen Instrumentariums und seiner vielfältigen praktischen Anwendungen ermöglichen.

Preis:  24,90 € / Vieweg  8. Auflage, 2006