Startseite | Registrierung | Sitemap | Impressum | Kontakt

Fortbildung: Sinnerfassendes Sachrechnen bereits im 1. Schuljahr

Inhalte

  • Präsentation und Sammlung von Schwierigkeiten beim Umgang mit Sachaufgaben, mögliche Gründe
  • Didaktisch-methodische Ansätze/ Konzepte zum Sachrechnen im Primarbereich
  • Praktische Erfahrungen mit den verschiedenen Ansätzen/ Konzepten
  • Erarbeitung sachrechnerischer Kompetenzen (unter besonderer Beachtung von Motivation und Sprachkompetenz)
  • Konzept zur Förderung sachrechnerischer Kompetenzen
  • Didaktisch-methodische Umsetzung und praktische Beispiele bzw. Aufgabenstellungen

Kompetenzerwerb

  • Die Teilnehmer/innen kennen Schwierigkeiten und Stolpersteine im Umgang mit Sachaufgaben.
  • Die Teilnehmer/innen kennen didaktisch-methodische Ansätze zum Sachrechnen in der Grund- und Förderschule und können sie in ihrer Unterrichtsplanung berücksichtigen.

Methodische Gestaltung

  • Präsentation und Vortrag
  • Partner- und Gruppenarbeit
  • Erarbeitung und Diskussion im Plenum

Datum

22.03.2012

Zeit

08:00–15:30

Ort

Wilhelm-Leuschner-Schule, Egelsbach
Heidelberger Straße 19, 63329 Egelsbach

Lage und Anfahrt mit Google-Maps

Raum

... wird vor Ort ausgeschildert.

ReferentInnen

Bettina Haase, Kompetenzzentrum Mathematik, Ludwig-Erk-Schule Langen
Vanessa Mularczyk, Ludwig-Erk-Schule Langen

Standardpreis

kostenlos

Dauer lt. Akkreditierung

1 Tag

Zielgruppen

  • Lehrer/innen in der Grundschule
  • Lehrer/innen in der Förderschule

Veranstalter

Kompetenzzentrum Mathematik

Freie Plätze

10

Anmeldeschluss

19.03.2012

Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.


Zur Übersicht