Startseite | Registrierung | Sitemap | Impressum | Kontakt

Aufgabenbereiche des Kompetenzzentrums IT für die Grund- und Förderschule

 

  • Beratung von Schulen und Lehrer/innen (besonders im Rahmen der Fachberatung Medienbildung)

 

  • Unterstützung der Schulen bei der Entwicklung der Medienbildungskonzepte

 

  • Fortbildungsangebote orientiert am Bedarf der Grund- und Förderschulen

 

  • Sichtung und Auswertung neuer Lernsoftware und Arbeitsmaterialien und anschließende Präsentation für alle Grund- und Förderschulen

 

  • Entwicklung neuer Unterrichtskonzepte für den Computerunterricht und den Einsatz des PC im Fachunterricht

 

  • Kooperation mit den anderen Einrichtungen im Bereich IT (wie z. B. PC-Galerie, Kreis)